Aktuelles

  • 29. November 2021
    iCapital Network und Banque Heritage treten Asset Management Association Switzerland bei

    Die Asset Management Association Switzerland (AMAS) erhält im laufenden Jahr 2021 nochmals Zuwachs. Mit der Banque Heritage und iCapital Network gewinnt die AMAS zwei renommierte Finanzmarktplayer, welche mit ihrer Ausrichtung im Asset Management das breite Spektrum innerhalb des Verbandes spiegeln.

    Mitgliederverzeichnis
  • 26. November 2021
    Asset Management Association Switzerland (AMAS) und Swiss Sustainable Finance (SSF) veröffentlichen Empfehlungen zu Mindestanforderungen und Transparenz für nachhaltige Anlageprodukte

    Investitionen in nachhaltige Finanzprodukte steigen weiterhin an. Zwischen Kundenerwartungen und Produkteigenschaften können sich in Bezug auf die Nachhaltigkeitsziele Diskrepanzen ergeben. Die Asset Management Association Switzerland (AMAS) und Swiss Sustainable Finance (SSF) setzen sich dezidiert für die Integrität von nachhaltigen Anlageprodukten ein und richten sich aus diesem Grund mit Empfehlungen zu Mindestanforderungen für nachhaltige Anlageprodukte an die Asset-Management-Industrie, um das Anlegervertrauen auf dem Schweizer Finanzplatz weiter zu stärken.

    AMAS / SSF Recommendations
  • 17. November 2021
    AMAS-Stellungnahme zum Bundesrats-Bericht zu klimafreundlichem Finanzplatz

    Die Asset Management Association Switzerland (AMAS) begrüsst die vom Bundesrat am 17. November 2021 vorgeschlagenen Empfehlungen im Bereich Sustainable Finance und unterstützt den subsidiären Ansatz des Bundes. Der Finanzplatz und die Schweizer Asset Manager zeigen bereits heute ein starkes Engagement in den vom Bundesrat erwähnten Bereichen Transparenz, Messbarkeit, Netto-Null-Allianzen und Beratungsprozess.

    Zur AMAS-Stellungnahme
    Zum Bericht des Bundesrats