Aktuelles

  • 4. Oktober 2021
    Willkommen Peter Hody

    Wir freuen uns, Peter Hody als Senior Communications Manager und Mediensprecher bei uns zu begrüssen. Peter ist ein Kenner des Schweizer Finanzplatzes und verfügt über langjährige Erfahrung als Finanz- und Wirtschaftsjournalist. Zuletzt war er Chefredaktor des Finanz-Nachrichtenportals finews.ch. Weitere Führungspositionen hatte er beim Investorenmagazin Stocks inne sowie beim Anlageportal cash.ch. Als TV-Journalist war Peter Hody als Bundeshausreporter für das Schweizer Privatfernsehen RTL/ProSieben tätig gewesen. Der 53-jährige Vater von zwei Söhnen ist Historiker und verfügt über einen MBA-Abschluss in Medienmanagement.

    Wir wünschen Peter einen guten Start bei der AMAS!

    Geschäftsstelle
  • 1. Oktober 2021
    Verrechnungssteuerreform vom Nationalrat angenommen

    Am Dienstag 28.9.2021 hat der Nationalrat die Verrechnungssteuerreform im Detail beraten und in der Gesamtabstimmung mit 122 zu 68 Stimmen bei 1 Enthaltung angenommen. Mit grosser Mehrheit beschloss der Nationalrat in Abweichung von der bundesrätlichen Vorlage dem Mehrheitsantrag der Wirtschafts- und Abgabekommission (WAK-N) zu folgen und die Verrechnungssteuer nicht nur auf Erträge aus Direktanlagen in Obligationen, sondern auch auf Fondserträge aus Obligationen aufzuheben. Der Antrag wurde mit 119:70 Stimmen bei 1 Enthaltung angenommen. Der Verband begrüsst diese Entwicklung und wird sich auch im Verlaufe der weiteren parlamentarischen Diskussionen proaktiv für die Interessen des Schweizer Asset Management und Fonds-Standorts einsetzen.

    Zu den Wortmeldungen im Parlament
  • 28. September 2021
    Publikation der an FIDLEG/FINIG angepassten Selbstregulierung der Asset Management Association Switzerland – Neuer Mindeststandard per 1. Januar 2022 und angepasste Musterdokumente

    Mit Inkrafttreten des Finanzdienstleistungsgesetzes (FIDLEG), des Finanzinstitutsgesetzes (FINIG) sowie des revidierten Kollektivanlagengesetzes (KAG) wurde auch eine Überarbeitung der Selbstregulierung der Asset Management Association Switzerland notwendig.

    Wir haben daher in den vergangenen Monaten mit Unterstützung einer speziellen Expertengruppe sowie einzelner Fachausschüsse die notwendigen Anpassungen folgender Dokumente ausgearbeitet:
    - Richtlinien
    - Musterfondsdokumente
    - Mustervertriebsvertrag

    Die entsprechenden Dokumente wurden heute auf unserer Webseite publiziert. Verzögert publiziert wird die KmGK-Musterdokumentation sowie vereinzelt italienische und englische Sprachversionen einzelner Dokumente. In einem nächsten Schritt werden die verbleibenden Publikationen des Verbands wie Fachempfehlungen sowie weitere Vertragsmuster überprüft und bei Bedarf überarbeitet.

    Selbstregulierung