Medienmitteilungen

Schweizer Finanzplatz erhält mit L-QIF eine neue Fondskategorie

Basel, 31. Januar 2024 – Durch die Änderung der Kollektivanlageverordnung (KKV) geht am 1. März 2024 mit dem Limited Qualified Investor Fund (L-QIF) eine neue Schweizer Fondskategorie an den Start. Während der L-QIF eine Innovation für den Schweizer Asset Management-Standort darstellt, hätte sich die Asset Management Association Switzerland (AMAS) eine liberalere Ausgestaltung des L-QIF gewünscht. Der L-QIF soll die Wettbewerbsfähigkeit des Schweizer Finanzplatzes stärken.

Ab dem 1. März 2024 steht qualifizierten Anlegerinnen und Anlegern mit dem Limited Qualified Investor Fund (L-QIF) eine neue Schweizer Fondskategorie zur Verfügung. Zu diesem Zeitpunkt tritt die damit verbundene Änderung der Kollektivanlagenverordnung (KKV) zusammen mit der Änderung des Kollektivanlagengesetzes (KAG) in Kraft, wie der Bundesrat heute mitgeteilt hat.

Die Asset Management Association Switzerland (AMAS) hat sich stark für die Einführung des L-QIF in der Schweiz eingesetzt und begrüsst diese neue Schweizer Fondskategorie. Sie soll qualifizierten Anlegerinnen und Anlegern eine echte Alternative zur ausländischen Fondskonkurrenz im Bereich des alternativen Anlageuniversums bieten und durch seine flexible Ausgestaltung Investoren eine grösstmögliche Auswahl bieten. Mit dem L-QIF soll die Wettbewerbsfähigkeit des Schweizer Fonds- und Asset Management-Standorts gestärkt werden, indem wieder vermehrt kollektive Kapitalanlagen in der Schweiz aufgelegt werden.

„Die AMAS geht davon aus, dass der L-QIF den Schweizer Fondsstandort stärkt, sagt Adrian Schatzmann, CEO der AMAS. „Allerdings wird mit der Vorlage die ursprüngliche Zielsetzung einer liberalen Ausgestaltung und damit die Schaffung einer wettbewerbsfähigen Alternative zum luxemburgischen Reserved Alternative Investment Fund (RAIF) nicht vollständig erreicht.“

Der L-QIF untersteht keiner Genehmigungspflicht oder Beaufsichtigung durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA). Er darf aber nur durch bestimmte, von der FINMA beaufsichtigte Institute verwaltet werden. Dadurch kann ein L-QIF erheblich schneller und kostengünstiger aufgesetzt werden, während durch die indirekte Aufsicht sowohl Qualität und Sicherheit gewährleistet sind als auch dem Kundenschutzbedürfnis qualifizierter Anlegerinnen und Anleger angemessen Rechnung getragen wird.

In der aktuellen KKV-Revision wurden zudem weitreichende Änderungen vorgenommen, die nicht im Zusammenhang mit dem L-QIF stehen und den Anwendungsbereich der Revision erweitert haben.

“Wir stellen fest, dass mit dieser Vorlage auch zahlreiche Verschärfungen eingeführt werden, die der internationalen Wettbewerbsfähigkeit des Schweizer Fonds- und Asset Management Standortes nicht förderlich sind”, sagt Schatzmann, „Zentrale Anliegen der Branche wurden nicht berücksichtigt.”

Die AMAS wird ihre Mitglieder bei der Implementierung der neuen Bestimmungen begleiten und die Einführung des L-QIF in der Branche fördern und unterstützen.

2023

DE
FR EN
Medienmitteilung 2/2024

31. Januar 2024

Schweizer Finanzplatz erhält mit L-QIF eine neue Fondskategorie

DE
FR EN
Medienmitteilung 1/2024

29. Januar 2024

Schweizer Asset Management zurück auf Wachstumskurs

Medienmitteilung 15/2023

SBVg, AMAS und SIX begrüssen Finanzdienstleistungsabkommen zwischen Schweiz und UK

DE
FR EN
Medienmitteilung 14/2023

AMAS, SBVg und SVV begrüssen das Vorgehen des Bundesrates bezüglich Greenwashing

25. Oktober 2023

DE
FR EN
Medienmitteilung 13/2023

Schweizer Fondsmarkt im Gegenwind der Finanzmärkte
24. Oktober 2023

DE
FR EN
Medienmitteilung 12/2023

Wirksam nachhaltig Investieren: Die Asset Management Association Switzerland und Swiss Sustainable Finance lancieren den «Swiss Stewardship Code»
4. Oktober 2023

DE
FR EN
Medienmitteilung 11/2023

Swiss Prime Site Solutions wird AMAS-Mitglied

DE
FR EN
Medienmitteilung 10/2023

AMAS erhöht die Umwelttransparenz in Immobilienfonds

DE
FR EN
Medienmitteilung 09/2023

Asset Management Study 2023

DE
FR EN
Medienmitteilung 08/2023

Basler Kantonalbank tritt AMAS bei

DE
FR EN
Medienmitteilung 07/2023

Performancegewinne tragen die
Erholung des Schweizer Fondsmarktes

DE
Medienmitteilung 06/2023

Pensionskassenvermögen: Starke Korrektur ist ein Weckruf für Reformen

DE
FR EN
Medienmitteilung 05/2023

Asset Management Day und Generalversammlung AMAS -
Gipfeltreffen zu Perspektiven und Risiken im Asset Management

DE
FR EN
Medienmitteilung 04/2023

AMAS: Immobilien Fondsleitung Pure Funds AG als Neumitglied

DE
FR EN
Medienmitteilung 03/2023

Schweizer Fondsmarkt auf Erholungskurs

DE
FR EN
Medienmitteilung 02/2023

Schweizer Fondsmarkt: Gesamtperformance schmälert Volumen

DE
FR EN
Medienmitteilung 01/2023

Kantonalbanken Schwyz und Zug treten AMAS bei

Swiss Finance Council erweitert seine Mitgliederbasis

Der Swiss Finance Council (SFC) und seine Gründungsmitglieder Credit Suisse und UBS freuen sich, bekannt zu geben, dass die Vereinigung Schweizerischer Privatbanken (ABPS), die Asset Management Association Switzerland (AMAS), die Schweizerische Bankiervereinigung (SBVg) und die Vereinigung Schweizerischer Vermögensverwaltungsbanken (VAV) dem SFC beitreten. Damit wird die Zusammenarbeit bei der Vertretung der Interessen der international tätigen Schweizer Banken und Asset Manager gegenüber den EU-Stakeholdern weiter gestärkt.

Link zur Medienmitteilung

2022

DE
FR EN
Medienmitteilung 12/2022

Schweizer Fondsmarkt: Performance drückt das Volumen

DE
FR EN
Medienmitteilung 11/2022

Starkes Schweizer Asset Management geht grosse Herausforderungen an

DE
FR EN
Medienmitteilung 10/2022

«Sustainable Finance»: AMAS führt Selbstregulierung für Asset Manager und Ersteller von kollektiven Kapitalanlagen ein

DE
FR EN
Medienmitteilung 09/2022

Asset Management fördert Wirtschaftswachstum und leistet Beitrag zu nachhaltigem Vorsorgesystem

DE
FR EN
Medienmitteilung 08/2022

Crypto Finance (Asset Management) tritt der AMAS bei

DE
FR EN
Medienmitteilung 07/2022

Schweizer Fondsmarkt: Marktverwerfungen lassen Volumen schrumpfen

Medienmitteilung 06/2022

Die Schweiz lanciert «Swiss Climate Scores» für Finanzanlagen und rückt in eine Pionierrolle

DE
FR EN
Medienmitteilung 05/2022

AMAS führt umweltrelevante Kennzahlen für Schweizer
Immobilienfonds ein

DE
FR
Medienmitteilungen 04/2022

Pensionskassenvermögen im Jahr 2021: 3. Beitragszahler steuert 85 Milliarden Franken bei

DE
FR EN
Medienmitteilungen 03/2022

Sustainable Finance: AMAS engagiert sich gegen Greenwashing

DE
FR EN
Medienmitteilung 02/2022

Fondsmarktbilanz, 1. Quartal 2022: Schweizer Fondsmarkt spürt Auswirkungen des Ukrainekriegs

DE
FR EN
Medienmitteilung 01/2022

Privatmarkt-Spezialist und Revisionsunternehmen treten AMAS bei

2021

DE
FR EN
Medienmitteilung 16/2021

Rekordhohes Wachstum im Schweizer Fondsmarkt

DE
FR EN
Medienmitteilung 15/2021

AMAS tritt Net Zero Asset Managers Initiative bei

DE
FR EN
Medienmitteilung 14/2021

Asset Management Association Switzerland begrüsst den Entscheid im Nationalrat zur Einführung der innovativen Fondskategorie L-QIF

DE
FR EN
Medienmitteilung 13/2021

iCapital Network und Banque Heritage treten Asset Management Association Switzerland bei

DE
FR EN
Medienmitteilung 12/2021

Asset Management Association Switzerland (AMAS) und Swiss Sustainable Finance (SSF) veröffentlichen Empfehlungen zu Mindestanforderungen und Transparenz für nachhaltige Anlageprodukte

DE
FR EN
Medienmitteilung 11/2021

Erfreuliche Zuflüsse im Schweizer Fondsmarkt

DE
Medienmitteilung 10/2021

Asset Management Association Switzerland wächst

DE
FR EN
Medienmitteilung 09/2021

Asset Management Day 2021 und Generalversammlung AMAS -
Gute Perspektiven für das Schweizer Asset Management

DE
FR EN
Medienmitteilung 08/2021

Swiss Asset-Management-Studie 2021 – Starkes Wachstum in einem herausfordernden Jahr

DE
FR EN
Medienmitteilung 07/2021

Schweizer Fondsmarkt mit erfreulichem Halbjahresergebnis

DE
FR EN
Medienmitteilung 06/2021

Schweizer Fondsmarkt weiter im Aufwind

DE
FR EN
Medienmitteilung 05/2021

Schweizer Fondsmarkt legt leicht zu

DE
FR EN
Medienmitteilung 04/2021

Schweizer Fondsmarkt legt weiter zu

DE
FR EN
Medienmitteilung 03/2021

Schweizer Fondsmarkt wieder im Aufwind

DE
FR EN
Medienmitteilung 02/2021

Schweizer Fondsmarkt legt dank Neugeldern leicht zu

DE
FR EN
Medienmitteilung 01/2021

Schweizer Fondsmarkt legte 2020 um rund 90 Mrd. CHF zu